Metzgerei Schitter GmbH

1899 gründete Franz Schitter - der Urgroßvater - das Fleischhackergewerbe in Altenmarkt im Salzburger Land. Was mit einer Hand voll Gehilfen begann, hat sich bis heute zu einem renommierten Unternehmen mit innovativen Geschäftszweigen weit über die Grenzen Österreichs hinaus entwickelt. Der Erfahrungsschatz und die Kraft der innerfamiliären Führung des über ein Jahrhundert bestehenden Betriebes werden in der Metzgerei Schitter spürbar. Die Leitung hat der namensgleiche Urenkel Franz Josef Schitter bereits vor 20 Jahren übernommen. Mit seiner Expertise und Passion im Umgang mit Fleisch- und Wurstwaren, sowie seinem Sinn für das Geschäft sorgt er für den nachhaltigen Erfolg und Fortbestand des Unternehmens. Top Qualität auf allen Ebenen ist die Devise. Von der artgerechten Tierhaltung bis zur hochwertigen Fleischveredelung. Von der Wertschätzung treuer Fachkräfte bis zur stetigen Lieferverlässlichkeit. In der Metzgerei Schitter bewahrt man bewährte Traditionen und verbindet sie mit weitsichtigen Visionen und moderner Unternehmenskultur. Dank der enormen Vielfalt an Fleischprodukten, der modernen Großküche und dem durchdachten Logistikzentrum bietet die Metzgerei Schitter eine ideale Grundlage für das facettenreiche Unternehmertum der S&P.

Ich bin sehr stolz auf unseren Familienbetrieb. Wir stecken viel Leidenschaft und Liebe in unsere Arbeit und unsere Kooperationspartner wissen das zu schätzen.

Franz Josef Schitter (Geschäftsführer der Metzgerei Schitter GmBH)